Japan in Neubau

Es hätte keinenen passenderen Termin geben können: Am letzten Freitag im September fand sich das Who-is-who der Neubauer Modeprominenz in der Westbahnstraße 4 ein, um Maria Fielhauer-Fürnkranz – nicht verwandt oder verschwägert mit der gleichnamigen Modedynastie – die Referenz zu erweisen. Ein feucht-fröhliches Fest in gediegener Kleidung.

Pink ist das neue Weiß

Es hätte keinenen passenderen Termin geben können: Am letzten Freitag im September fand sich das Who-is-who der Neubauer Modeprominenz in der Westbahnstraße 4 ein, um Maria Fielhauer-Fürnkranz – nicht verwandt oder verschwägert mit der gleichnamigen Modedynastie – die Referenz zu erweisen. Ein feucht-fröhliches Fest in gediegener Kleidung.

Fünfzehn Jahre Wiener-Konfektion

Es hätte keinenen passenderen Termin geben können: Am letzten Freitag im September fand sich das Who-is-who der Neubauer Modeprominenz in der Westbahnstraße 4 ein, um Maria Fielhauer-Fürnkranz – nicht verwandt oder verschwägert mit der gleichnamigen Modedynastie – die Referenz zu erweisen. Ein feucht-fröhliches Fest in gediegener Kleidung.